Monatskommentar Juni

Das erste Halbjahr ist nun vorbei und die Ziele des Portfolios wurden erreicht. Sicherlich liegt das zum einen an der aktuell sehr niedrigen Inflationsphase (HVPI seit Jahresbeginn mit 0,16 % Zuwachs) .

HVPI_06-2014

Die Wertentwicklung von 0,27 % ist im Umfeld fallender Zinsen nicht unbedingt berauschend, jedoch wurde dies mit einer relativ hohen Cashqoute von 50 % im Durchschnitt und wenig risikobehafteten Anlagen erreicht. Die Aktienmärkte treten seit Jahresanfang auf der Stelle und die Entscheidung diese derzeit nicht zu berücksichtigen tat der Schwankungsbreite des Depots gut.

Performance_06-2014

Es war beabsichtigt das Depot langsam und mit Bedacht aufzubauen und kein Fehlstart hinzulegen. Nachdem im Vorfeld zur letzten EZB Sitzung aus Sicherheitsgründen die Investitionsquote gesenkt wurde, wird dies nun sukzessive wieder erhöht.

Portfolio_06-2014

 

Verlauf_06-2014

Die Rendite der 10 Jährigen Bundesanleihe ist in der Nähe seiner Tiefstände. Von dort aus ist zunächst mit einer Erholung zu rechnen. Deshalb möchte ich  die Cashqoute noch erhöht halten.

10YEUR_11-07-2014