Bund Rendite Chartanalyse

Die Rendite der Bundesanleihen drehte im genannten Zielbereich um 30 BP. Der gelbe Trendkanal ist intakt. Auch die Reaktion nach oben derzeit in der Spur. Kurz vor 50 BP bzw. an der grünen Trendgeraden. Derzeit scheinen eher höhere Renditen möglich als ein Abtauchen nach unten. Sollte sich die Prognose als richtig erweisen, dürften 0,60% als Ziel definiert werden. Der Markt verhält sich mustergültig im Sinne einer großen Bodenbildung. Die absoluten Tiefs weit in Ferne. Nach einem zähen Seitwärtsmarkt der erste Ausbruch nach oben. Im darauf folgenden Abverkauf nun mit Stärke ohne Verletzung der vorherigen Tiefs. Sollte das letzte Hoch überhandelt werden, wäre die Bodenbildung abgeschlossen. Allerdings sollte in dem fundamentalen Umfeld auch klar sein, dass eine V-Formation (in Bezug auf die letzten Jahrzehnte) nicht im Raum steht. Die Normalisierung der Renditen dürfte lange Zeit in Anspruch nehmen und einen deutlich flacheren Grad haben, als die vorher gehende Abwärtsbewegung.

Widerstand ~ 50 BP | ~ 55 BP | ~ 62 BP

Unterstützung ~ 32 BP | ~ 29 BP | ~ 19 BP