Bund Rendite Chartanalyse

Der Ausbruch über die obere grüne Trendlinie kam nicht zu Stande. Die Renditen bewegten sich seitwärts mit ersichtlichem Respekt an den im Chart angezeichneten Linien. Es gibt wenig Änderungsbedarf an den wichtigen Marken. Der Markt ist gefangen zwischen dem weiterhin hohen Nachfrage Überhang, ausgelöst durch die Zentralbankkäufe und der fundamentalen Bewertung mit uninteressantem Chance-Risko Profil im Rentenmarkt. Interessant nun ob der seit Monaten gültige gelbe Aufwärtstrend Bestand haben wird. Kurzfristig wäre das Rückschlags Potential bis 0,30 zu nennen. Weitere Abgaben scheinen im aktuellen Umfeld unbegründet. Zunächst gilt jedoch das Verhalten um die Unterstützung zu beobachten. Ein klare Tendenz für die Zukunft kann ich derzeit nicht ableiten, wobei die Kerzenformation eher Abgabebereitschaft signalisieren.

Widerstand ~ 50 BP | ~ 55 BP | ~ 62 BP

Unterstützung ~ 37 BP | ~ 30 BP | ~ 19 BP