Dax Chartanalyse

Die Unterstützung bei 12900 Punkte hat gehalten und antizyklische Anleger wurden in Ihrer Erwartungshaltung belohnt. Fette Kursgewinne waren bislang nicht zu verzeichnen, aber der Markt ist auch nicht weiter unter Druck gekommen. Der Befreiungsschlag über 13250 ist noch nicht gelungen. Dies passt ins Bild der letzten Wochen. Der Markt tut sich mittlerweile schwerer direkt in den Kaufmodus zu wechseln. Die Marke um 12,900 kristallisiert sich zunehmend immer wichtiger heraus und sollte Anfang 2018 stark beobachtet werden. Oberhalb dessen ist der Markt long.

Widerstand: ~ 13,250 | ~ 13,620

Unterstützung: ~ 12.892 | ~ 12.501 | ~ 12.393