Dax Chartanalyse

Die vorsichtige Haltung möchte ich weiterhin aufrecht erhalten. Der Dax konnte in den letzten 4 Wochen zwar zulegen und bis zur 161 Extension marschieren. Die Reaktion zeigt aber auch, dass die Dynamik auf der short Seite liegt. Kurzfristig erscheint der Markt derzeit neutral. Denn das Ausbruchsniveau um 12562 wurde bislang verteidigt. Darunter sind supports bei 12340 und 11922 Punkte auszumachen. Klar ersichtlich das unterhalb dessen vor allem bei Bruch der roten Aufwärtstrend Linie das Bild deutlich ein getrübt wird. Das Saisonmuster Sell in may ist nachgewiesen und wird dieses Jahr auch wieder Gültigkeit haben. Fraglich ob der September ebenfalls die Erwartung erfüllen kann. Stark einbrechende Kurse kann ich derzeit aber auch nicht ableiten. Ein Auspendeln unter Ungewissheit erscheint mir in den nächsten Monaten wahrscheinlich, bis der Markt seine Erwartungen wieder neu sortiert hat.

Widerstand:  ~ 12,882 | ~ 13,142 | ~ 13,430

Unterstützung: ~ 12,562  | ~ 12.340  | ~ 11.922