Dax Chartanalyse

Der Dax stieg nicht ganz bis 13620, bei 13540 war Schluss. Dieser kam auch sehr abrupt und dynamisch. Seit dem ist der Markt in Findungsphase. Bereits 2 mal auf Wochenbasis die wichtige Unterstützung  bei 12900 Punkten getestet. Die Anschlusskäufe waren jedoch nicht so stark wie gewohnt. Das macht hellhörig, zumal in USA die Aktien von einem Hoch zum nächsten eilen. Auch die Kerzen der letzten Tage sind negativ zu interpretieren. Solange jedoch der ansteigende Trend in Form der gelben Linie nicht gebrochen wird, sollte der Long bias nicht ad acta gelegt werden. Mutige müssen wie immer in die Schwäche hinein kaufen.  Weniger Potential steht für Käufer bereit die pro zyklisch über 13,250 in den Markt gehen, bei erfolgreicher Bestätigung.

Widerstand: ~ 13,250 | ~ 13,620

Unterstützung: ~ 12.892 | ~ 12.501 | ~ 12.393