Dax Chartanalyse

Das Dax Kursziel bei 13.531 wurde mittlerweile erreicht und die Grundvoraussetzung für ein potentiell mittelfristiges Top – auch mit Blick auf Amerika – sind für mich nun gegeben. Die Schlagzeilen beim kurzfristigen intra week all time high gepaart mit einem scharfen Abverkauf erinnert an das Jahr 2018. Der Dax sitzt nun auf einer untergeordneten Unterstützung, welche jedoch immer nur in bull-phasen Bedeutung hat. Erstes Indiz für weitere fallenden Kurse somit bei Bruch und Kursen unter 13097. Die Unterstützungen sind bei 12.864 und 12.733 und 12.611 zu nennen. Im Zweifel kann das alles in einer Woche abgearbeitet werden. Kurze Zwischenerholungen sollten zum Positionsabbau genutzt werden. 

Widerstand: ~ 13.197 | ~ 13.531

Unterstützung: ~ 13.097  | ~ 12.864 | ~ 12.661

Euro Chartanalyse

same old story… Der Trend bleibt intakt und das Momentum niedrig. Das Ziel bei 1,093 bleibt erhalten und der maßgebliche Widerstand für einen steigenden Euro liegt bei 1,118

Widerstand: ~ 1,118 | ~ 1,150 | ~ 1,175

Unterstützung: ~ 1,093 | ~ 1,056

Bund Rendite Chartanalyse

Der Bund setzte bei -15 BP ein kleines Doppeltop und brach im Anschluss direkt den roten Aufwärtstrend. Als Ergebnis kam die Rendite unter Druck und viele schwarze Kerne ohne Docht sind die Folge. Auch die Unterstützung um -0,32 % stoppte die Bewegung nicht. Die Dynamik klar nach unten gerichtet, gilt nun das Augenmerk auf die Horizontale support zone um -42 BP. Der Bereich ist mE enorm wichtig um das bullishe Rendite Bild aufrecht zu erhalten. Sprich genau hier muss der Bund jetzt eine Reaktion zeigen. Im derzeitigen Umfeld bezweifle ich diese Möglichkeit. Vermutlich müssen wir uns wieder auf tiefere Zinsniveaus einstellen. Selbst bei einer kurzen Erholungsphase sollten weitere Käufer in den Markt kommen. Solange die Erholung unter der median line der fork verläuft, kann die Arbeitshypothese aufrecht erhalten bleiben. Als nächste Orientierung kann -49/51 BP und im weiteren sogar -0,60 % genannt werden. Ein Biaswechsel erfolgt erst wieder  über -0,22 %

Widerstand ~ -32 BP | ~ -22 BP | ~ -15 BP

Unterstützung ~ -42 BP | ~ -49 BP | ~ -51 BP | ~ -60 BP